Aktuelle Beiträge

Cinque Terre – Spaziergang im Paradies mit viel Liebe

Cinque Terre – Spaziergang im Paradies mit viel Liebe

Vor ein paar Jahren wusste ich noch nicht mal, dass es sie gibt, heute sind sie der bezauberste Flecken Erde den ich kenne – die Cinque Terre. Klar, mittlerweile sind sie wirklich kein Geheimtipp mehr, viele Wanderer und Tagesausflügler tummeln sich an schönen Tagen auf […]

Der Weg ans Ziel

Der Weg ans Ziel

Ich lasse mich ja ungern in Schubladen stecken oder irgendwie kategorisieren – und nenne mich deshalb Generalistin. Ich kann und mache viel, aber nichts ausschließlich. Genauso ist es bei der Art, wie wir an unsere Reiseziele kommen, wie wir unterwegs sind. Mal so, mal so, […]

Heiße Tage in Rom

Heiße Tage in Rom

Vorweg sei gleich gesagt: ich kann bei Rom nicht objektiv sein. Gesehen und augenblicklich verliebt. Es ist meine Lieblingsstadt. Das heißt, ich habe wahrscheinlich die rosarote Brille auf, wenn ich über die „Ewige Stadt“ schreibe. Nicht, dass ihr mir nachher jammert 😉 Ich habe Rom […]

Auf Reisen die Freiheit spüren

Auf Reisen die Freiheit spüren

Es kann nun gut sein, dass ich mich in ein neuropsychologisch-philosophisches Wespennest setze – immerhin wird der Freiheitsbegriff schon lange diskutiert und geht so weit, dass wir Grund zur Annahme haben, dass persönliche Freiheit per se nicht möglich ist, weil wir gesellschaftlich, genetisch oder gehirnphysiologisch […]

Venedig im Karneval – von vollen Plätzen und leeren Gassen

Venedig im Karneval – von vollen Plätzen und leeren Gassen

Wie so oft begann unsere Reise damit, dass ich mir mal wieder einen Traum erfüllen wollte. „Einmal den Karneval in Venedig miterleben“, wie oft hatte ich das schon gesagt. Nun gut, wir verzichteten auf Weihnachtsgeschenke füreinander und buchten für das Geld den Kurztrip nach Venedig. […]

Kurz und knackig – ein paar Tage weg

Kurz und knackig – ein paar Tage weg

Wer mich kennt, weiß, dass ich eine große Freundin des gepflegten Kurztrips bin. Ein paar Tage weg – ob Städtetrip, Wellnessen, See oder Meer, ein paar Tage zahlen sich immer aus. Vor allem, wenn man arbeitsbedingt nur 5 Wochen Urlaub zur Verfügung hat, muss man […]

Vielseitige Perle – der Gardasee

Vielseitige Perle – der Gardasee

Nun, der Gardasee ist natürlich unter Reisenden kein Geheimtipp mehr. Das sieht und spürt man vor allem in der Hochsaison an den mit Menschen gefüllten Straßen und Stau´s an der Gardesana – jener Uferstraße, die um den See verläuft. Und dennoch habe ich dort mein […]

Reisen entspannt (nicht)

Reisen entspannt (nicht)

Entspannung Wenn man sich die Arbeit macht, die Wirkungen von Reisen zu recherchieren, kommt man über den Begriff „Urlaub“ recht bald einmal zu folgendem Ergebnis: Urlaub entspannt. Welch unglaublich einleuchtendes Faktum. Nun, liest man weiter, folgt für Kurzurlauber wie mich die große Ernüchterung: die entspannende […]

Advent in Budapest

Advent in Budapest

Ein kurzer, vorweihnachtlicher Trip in Ungarns Hauptstadt Budapest